Die Aktivitäten unseres Skiclub:

Tourenberichte und Anlässe Saison 2003-2015

aus der alten Webseite.

     
18.Oktober 2014 Turnschlappebummel

2013-2014

23. Februar 2014 Clubrennen
19. Oktober 2013 Keiserjass
22. Juni 2013 Fahrt ins Blaue

2012-2013

  SVB Rennen 2013
25. August 2012

Fahrt ins Blaue

2011-2012

22.-28. Januar 2012 Skiwoche in Arosa

24. September 2011

Fahrt ins Blaue

2010 - 2011
09.-15. Januar 2011 Skiwoche in Splügen
 23.Oktober 2010 Rangliste Keiserjass
 

24. September 2010

 

 

Fahrt ins Blaue

 

30. und 31 August 2010 Cufercalhütte

2009 - 2010

27. März 2010 Clubrenenen
24. - 30. Januar 2010 Skiwoche in Arosa
21. November 2009 Keiserjass
28. und 29. Oktober 2009 2 Tagestour Etzlihütte
 5.September 2009 Jubiläumsfest 60. Jahre Skiclub BVB
25. Juni 2009 Fahrt ins Blaue.

2008 - 2009

  Clubrennen 2009
Januar 2009 Ferienwoche in Disentis
 8.November 2008 Rangliste Keiserjass
16. Oktober 2008 Herbstbummel
28./29.August 2008 Biketour
12. Juni 2008 Fahrt ins Blaue

2007 - 2008

01. März 2008 Clubrennen
13.- 19. Jan. 2008 Ferienwoche in Disentis
28. Oktober 2007 Turnschlappebummel
4. Oktober 2007 Aus Herrenbummel wurde Herbstbummel

  23. August 2007

Fahrt ins Blaue
Winter 2007  

Leider fehlte in diesem Jahr der Schnee, so dass keine Alpintouren und das Clubrennen durchgeführt werden konnten.

 

 
21. - 27.Januar 2007 Skiwoche in Arosa
10. Septemberer 2006 Grillplausch
21. September. 2006 Fahrt ins Blaue
Sa. 14.10.06 Turnschlappebummel

2005 - 2006

  Im vergangenen Clubjahr wurden wiederum diverse Veranstaltungen durchgeführt. Von 16 Anlässen mussten drei wegen schlechtem Wetter oder keinen Anmeldungen abgesagt werden. Am 19.11.05 war Ski-Wachsen angesagt. Davon machte ein einziges Mitglied gebrauch.  
4. Februar 2006 Clubrennen 06
15. bis 21. Januar 2006

Skiwoche in AROSA

 Die Ferienwoche in Arosa war mit 15 Personen sehr gut besetzt. Nicht nur das Essen, auch das Wetter und die Schneemengen waren für alle ein Genuss. Wenn möglich, werden wir nächstes Jahr (Januar 2007) wiederum in Litzirüti anzutreffen sein.

12. Januar 2006

 

An den 43. SVB-Rennen, welche in Andermatt durchgeführt wurden, war die Sektion BVB-BASEL mit acht Rennläufem (sieben SC-BVB) am Start. Besten Dank an Myriam, die sich als Torwart zur Verfügung gestellt hat.

Die Rangierungen der jeweiligen Kategorien:

Herren V Schilling Hans   9 (11)
Herren IV Gadola Flurin  3 (39)
   Blättier Edi 11 (39)
Lüthy Roland  38 (39)
Herren III Oser Roland 51 (64)
Huber Peter 58 (64)
Herren II Rickenbacher Alain

10 (32)

Das Nächste SVB-Rennen findet am 8./ 9. März 2007 in Wildhaus statt. (OK St. Gallen)

 
8. Januar 2006 2. Skitag in Grindelwald
7. Dezember 2005 Niggi-Näggi:
14. Oktober 2005

Herrenbummel

2. Oktober 2005

Turnschlappebummel

2004 - 2005

Abschlusstage auf der Lauchernalp 

29./ 30.März 2005 

Org: Flurin Gadola 

Lauchernalp

SVB-Rennen Adelboden - Tschentenalp 

16./ 17. März 2005

 Mannschaftsleiter: Flurin Gadola 

Beim diesjährigen SVB-Rennen waren über 200 Rennfahrerinnen und Rennfahrer am Start.
18 Sektionen nahmen am Anlass Teil, darunter auch BVB-Basel mit 8 Rennfahrern, 1 Torwart und 3 Schlachtenbummler. Davon waren 6 Fahrer und der Torrichter SC-BVB Mitglieder. Der SVB-Rennen 2006 wird durch die Sektion Uri im Skigebiet Nätschen durchgeführt. ( 11./ 12. Januar 2006 )
Rangierungen SC-BVB Mitglieder: Kat. V Schilling Hans 7. Rang. Kat. IV Gadola Flurin 2. Rang, Blättler Edi 6. Rang, Lüthy Roland 39. Rang. Kat. III Cotting Willy 9. Rang, Meier Beat 28. Rang. Mannschaftswertung Sektion BVB 5. Rang. 

SVB Skirennen

Club-BVB und JO- Meisterschaften Sörenberg

 5. März 2005 

Org: Vorstand
5. März 2005

Das Ziel, 50 Teilnehmer am Clubrennen zu haben, hat sich als zu optimistisch herausgestellt.
Der ganze Vorstand hat sich sehr grosse Mühe gegeben, um ein gut organisiertes Rennen anzubieten. Auch wenn das Wetter nicht ganz mitgespielt hat, war es trotzdem ein gelungener Anlass für über 30 Teilnehmer und einige Zuschauer aus den eigenen reihen. Allen Beteiligten und Helfer, speziell Willy Cotting besten Dank. Auch danken möchte ich für die Klöpfer, die von der Metzgerei Friedli Hans (PM) gestiftet wurden.

Fondue-Plausch

29.Januar 2005

Org:Yvonne Brodtbeck


Ein Anlass, der jedes Jahr stattfinden sollte. Im neurenovierten Klybecksaal waren 23 Personen anwesend. Obwohl die Küche nicht auf dem neuesten Stand ist, gab sich Kurt unser Koch alle Mühe das Fondue rechzeitig zu servieren. Ein Glück, dass der Einkäufer ein paar Portionen mehr gerechnet hat. Denn am Schluss waren alle Pfannen leer. Ein gutes Zeichen für den Koch. Die nächste Möglichkeit den neuen Klybecksaal zu bewundern ist der 3.Juni 2005 an der Generalversammlung.
 

Ferienwoche Arosa 

16.-22. Januar 2005 

Leiter: Flurin Gadola

Nach mehreren Jahren hat der SC-BVB wieder einmal bewiesen, dass es möglich ist eine Clubwoche durch zuführen. Leider war das Wetter nicht immer so wie man es gerne gehabt hätte. Auch die Schneedecke war recht dünn, doch dafür hat alles andere gestimmt. (Ausnahme Skibeläge) Arosa ein sehr schönes Skigebiet und der Landgasthof Litzirüti ist ein gutes Hotel. Die Wirtsleute sind  sehr nett. Das Essen war ucogaguat, der Maienfelder sehr mundig, und das Paulaner hat auch allen geschmeckt. Eine Grosszahl der10 Mitgereisten haben sich bereits wieder für das nächste Jahr Verpflichtet!! (15.Januar-21.Januar 2006)

2.Alpin-Tour

5.Januar 2005 

Leiter: Willy Cotting

Das war wieder einmal ein Volltreffer. Nicht nur das schöne Wetter, sondern auch die 10 Teilnehmer hatten einen Prächtigen Skitag. Wie immer wurde viel geredet, und noch mehr Ski gefahren. Leider konnte ein Teilnehmer seine fasst neuen Skier nachher nie mehr fahren, da eine Kante nicht mehr dort war wo sie sein sollte!!! Trotzdem, So sollte ein Skitag immer sein.
 

1.Alpin-Tour

 6.Dezember 2004 

Leiter: Flurin Gadola

Etwas gar mager war der 1. Skitag. Peter der Einsteiger des Jahres, und der Leiter konnten trotzdem einen sehr schönen Tag in Andermatt verbringen.
 

Lotto Mtach

31.Oktober 2004

Org: Flurin Gadola

Obwohl der Lotto- Match gutes Geld in unsere Kasse bringt, wird es immer schwieriger Kartenverkäufer zu finden. Pro Abend braucht es 12 Verkäufer. (2 Schichten à 6 Verkäufer) 
Sollte beim nächsten Lotto Match die Suche nach Helfer wieder so mühsam sein, wird sich der Organisator und der Vorstand überlegen ob dieser Anlass weiterhin durchgeführt wird.
 

Keiserjass

 30.Oktober 2004 

Org: Yvonne Brodtbeck


Zum 13.Mal wurde der Keiserjass durchgeführt. Wie bereits 2003 musste auch dieses Jahr kurzfristig ein neuer Raum gesucht werden. (Renovation Heim Klybeck)
Das Jassen fand in der Cafeteria nebenan statt. Alles war gut, nur der Gang aufs WC dauerte etwas länger als normal. Für alle Raucher ein grosser Vorteil, da in der Cafeteria das Rauchen untersagt ist. Ob gute oder schlechte Karten, zum Schluss gab's für alle Teilnehmer, ein kleines Präsent. 
 

Herrenbummel 

7.Oktober 2004 

Leiter: Urs Hintermann


Das Technorama Winterthur war eine Reise wert. Die meisten der 6 Teilnehmer waren nämlich noch nie in dieser weltbekannten Ausstellung gewesen. Wie immer hatte unser Mann mit dem blauen Velo eine sehr gute Idee. 

 
Turnschlappenbummel 12.September 2004 Leiter: Edi Gadola

Bei kaltem Wetter und nach einem Gemütlichen Aperitif besuchten die 4 Turnschlappenbummler die Fuchsfarm zwischen Waldenburg und Bennwil. Susanne, Monika und Josi danken dem Leiter für die schöne Wanderung.

 

Fahrt ins Blaue

 26.August 2004 

Leiter: Urs Hintermann


Warum ist Hintermann Urs den ganzen Winter nicht Ski gefahren? Weil er bereits im August auf dem Brienzer Rothorn durch den Schnee stampfen musste. Trotz Nebel, Schnee und Regen hatte der Organisator alles im Griff (auch der Fahrplan)  .Die 8 Teilnehmer danken Urs

 Hochtour Terrihütte-Greinaboden

13. und 14. August 2004

Leiter Flurin Gadola

 

Nach einer langen, aber sehr schönen Fahrt mit der SBB, RhB, und dem Postauto, erreichten die 7 Wanderer das Dorf Puzatsch, das hinterstes Dorf im Val Lumnezia. Auf Schusters Sohlen und mit Wanderstöcken, sollten wir in etwa 5 Std. das nächste Ziel erreicht haben. Natürlich sind das immer nur Theorien. In solch einer schönen Umgebung sollte nicht die Zeit, sondern die Natur im Vordergrund stehen. Und ausserdem hatten alle Beteiligten noch den Auftrag einen schönen oder Interessanten Stein zu suchen und auch mitzunehmen, bzw. mitzutragen.
Das Erste Ziel, der Pass Diesrut, war erreicht, und die Diskussionen ob das dort oben nun Gemse oder Steinböcke sein könnten waren eröffnet. Grosser Kopf, dickes Horn schwarzes Fell usw. Trotzdem hatten alle noch Zeit genug den Rucksack zu öffnen und etwas für den Magen zu tun, denn die Frage ob Gemse oder Steinbock, ist heute noch nicht geklärt.
Am zweiten Tag der Wanderung waren wir erstaunt von den Kulturellen Darbietungen im Greinagebiet. Einige künstlerische Darstellungen konnte man sofort erkennen um was es sich handeln sollte. Es gab auch solche bei denen nur ein richtiger Künstler weiss was es sein sollte. In Biasca angekommen, war alles wieder beim alten. Das heisst: Theorie war angesagt. Re 46887 Ae 5668 SR 65334, was das ist? Ha, das weiss jedes Kind. Das sind die Bezeichnungen der Lokomotiven. Allen Wanderern ein Dankavielmol.

DV Swiss-Ski Basel 

2.-4.Juli 2004 


Nicht nur Swiss-Ski, sondern auch der Ski-Club Basel, konnten dieses Jahr den 100 Jährigen Geburtstag feiern. Darum hatte der SC-Basel die Ehre die Delegierten-Versammlung durchzuführen. Die Unterstützung durch div. Ski-Clubs aus Basel und der Nord-Westschweiz waren eine Selbstverständlichkeit. Der SC-BVB Basel und der SC-Wagenführer Basel-Post spannten zusammen, und betrieben eine Festbeiz. Div. Mitglieder vom SC-BVB stellten sich dem OK als Helfer zur Verfügung. Es war auch eine gute Angelegenheit andere Vereine kennen zu lernen. Der Vorstand dankt allen Helferinnen und Helfer für die zum Teil sehr langen Präsenzzeiten.
 

2003 - 2004 

28. Februar 2004 Skirennen am Sörenberg

09. und 10. Februar 2004 Oberalp, Sedrun, Disentis:

7.Oktober 2003 Herrenbummel

 13.September 2003 Turnschlappebummel

19. und 20. August Bergtour vom Oberalp zum Lukmanier

3. Juni 2003 Fahrt ins Blaue oder wie hier ins Schwarze

23. März 2003

Clubrennen 2003 auf der Klewenalp

Rangliste vom Clubrennen

Weitere Tourenberichte und Anlässe

Saison 2003 - 2007